Schlachthausstraße 4 a - 78187 Geisingen-Gutmadingen - 07704 1357 - info@die-schreinerei-huber.de

Betten vom Schreiner mit individueller Optik

 

Du wünscht Dir einen wirklich guten Schlaf und wegen möglicher Strahlungseinflüsse ein metallfreies Bett? Dann entscheide Dich doch für die Maßanfertigung vom Schreiner Kontakt! Hier erhältst Du eine individuelle Optik, die absolut in das Ambiente Deines Schlafzimmers passt.

Betten als Komfortzone

Wohl kaum ein Möbelstück ist für uns so wichtig wie unser Bett, denn wer nicht gut schläft, kann nichts mehr leisten und fühlt sich extrem unwohl. Daher legen wir sehr großen Wert auf unsere Betten, die als standardisierte Möbel von großen Herstellern bei Weitem nicht jedem Menschen den nötigen Komfort bieten. Die Produzenten und der angeschlossene Handel können individuelle Anpassungen an die Größe, die Verarbeitung oder das Design meistens gar nicht realisieren. Darüber hinaus sind unsere Betten ein wichtiger Ausdruck unserer Persönlichkeit. Durch eine geschreinerte Maßanfertigung lassen sich Komfort und Individualität gleichermaßen herstellen. Unsere Betten bieten optimale Funktionalität, zeitloses Design und höchste Qualität. Natürlich kannst Du als Kunde frei entscheiden, wie Deine Schlafstelle künftig aussehen soll. Wähle aus den möglichen Holzarten und Designs, lege die Maße individuell fest (auch Überbreiten und -längen) und erhalte damit ein Produkt, dass passgenau Deinen Bedürfnissen und Wünschen entspricht. Wir verwenden auf Kundenwunsch gern Massivholz aus nachhaltigem Anbau. Du erhältst damit robustes und gleichzeitig elegantes Material.

Welche Betten fertigt ein Schreiner?

Die Schreinerbetten werden nach verschiedenen Gesichtspunkten unterschieden, daher überlagern sich manchmal die Einteilungen und Begrifflichkeiten. Oft spricht man von Echtholzbetten, die natürlich gleichzeitig Vollholz- oder Eichenholzbetten sein können. In jedem Fall passen sich Echtholzbetten mit ihrem arbeitenden Holz den Umweltbedingungen jedes Ortes an. Ihr Holz zieht sich je nach Wetterlage zusammen oder gibt nach, daher erzeugen Echtholzbetten niemals nervige Knarzgeräusche. Sie sind langlebig und ökologisch höchst verträglich, Bettgestellen aus anderen Holzverarbeitungen wie beispielsweise furnierter Spanplatte sind sie weit überlegen. Ein Echtholzbett kann praktisch in jedem Design gefertigt werden, es kann ebenso rustikal wie höchst modern ausfallen. Du kannst Dich für eine beliebige Größe bei Deinem geschreinerten Echtholzbett entscheiden. Oft werden diese Betten mit den Exemplaren aus Naturholz gleichgesetzt, ein weiterer Beleg für unterschiedliche Bezeichnungen. Der Begriff “Naturholz” verweist auf den Umstand, dass jedes Holz seine eigene Charakteristik aufweist. Es weich oder hart, hell oder dunkel sein, die Ausstrahlung kann sehr warm oder - etwa bei Naturholzbetten aus heller Birke - kühl und sachlich ausfallen. Die Herkunft aus ökologischer Forstwirtschaft führt in jedem Fall zur Klassifizierung als “Naturholzbett”. Artfremde Materialien wie Kunststoff oder Metall sollten ebenfalls nicht bei der Herstellung verwendet werden. Der Zusammenbau funktioniert ohne Schrauben, Holzdübel und Verzahnungen sorgen für den sicheren Halt. Dieses Bett vom Schreiner kann daher auch als Vollholzbett bezeichnet werden, der Verzicht auf Metall vermeidet jegliche Strahlenbelastung.